Neues altes Vinyl-Doppelalbum “SKW” von Schaltkreis Wassermann!

Private Records Berlin hat das neue Deluxe Doppel-Vinyl-Album SKW von Schaltkreis Wassermann veröffentlicht, und das ist die Info von Private Records:

Schaltkreis Wassermann – SKW

Label: Private Records 369.032, Space Records (Switzerland) – SR-82102

Format: Vinyl Doppelalbum, Deluxe Edition, Limited Edition + Free

Country: Deutschland

Released: März 2016

Genre: Electronic, Stage & Screen

Style: Soundtrack, Minimal, Synth-pop

Distributor: Clone, HHV

Price: etwa 25 €

Audio und mehr Info bei Discogs:
http://www.discogs.com/Schaltkreis-Wassermann-SKW/master/957156

Schaltkreis Wassermann ist wieder da mit dem neuen Doppel-Album “SKW”, das bisher unveröffentlichte Tracks aus der PSYCHOTRON-Phase (anfangs 80er), Singles, Edits und Soundtracks enthält.

Die Gruppe, bestehend aus Stella & PJ Wassermann, experimentierte mit LSD und den frühen Analog-Synthesizern.

Stella & PJ waren befreundet mit Albert Hofmann, dem LSD-Entdecker, der hin und wieder im Studio reinschaute.

Schaltkreis Wassermann arbeiteten mit dem semi-modularen ARP 2600 Synthesizer, dem ARP Avatar Gitarren-Synthesizer, einem Roland 100M Modular-System, dem legendären  Prophet V und mit der Dr. Rhythm Drum-Machine, um ihre Synapsen mit neuen Sounds zu stimulieren.

Einige Tracks wurden damals auf dem Kult-Album PSYCHOTRON veröffentlicht. Weitere Schätze aus dieser Zeit wurden von PJ Wassermann aus seinen alten Tonband-Archiven hervorgeholt, im Backofen wieder überspielbar gemacht und restauriert. Nun ist diese Musik auf dem neuen Album „SKW“ erstmals erhältlich!

Als Gimmicks enthält das Doppelalbum mit blauem Vinyl Reproduktionen von alten Promo-Sheets, ein grosses Poster und Gratis-Downloads. Den ersten 200 Exemplaren sind Schaltkreis-Blotters beigelegt.

IMG_3715 IMG_3747 IMG_3780 IMG_3781 IMG_3791 IMG_3803 IMG_3806 private-logo-small